Sie sind hier

Muffin mit Himbeeren und weißer Schokolade

Muffin mit Himbeeren und weißer Schokolade

1 Schale Himbeeren
115 g Fertigmehl
100 g Zucker
100 g geschmolzene Butter
50 g weiße Schokolade
1 Ei
1 Tütchen Vanillezucker
½ Teelöffel Salz
Verzierung: Puderzucker
  1. Die Schokolade zerkleinern.
  2. Das Mehl, den Zucker (auch den Vanillezucker), die Schokolade und das Salz in eine große Schüssel geben.
  3. In einer anderen Schüssel das Ei aufschlagen und die geschmolzene Butter dazugeben. Diese Mischung mit den trockenen Zutaten mischen.
  4. Die Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten.
  5. Den Boden der Muffinförmchen mit dem Teig bedecken und jeweils 3 Himbeeren darauf legen. Einen weiteren Löffel Teig darüber geben.
  6. Die Muffins 22 Minuten lang bei 180 °C in der Fritteuse backen.
  7. Die Muffins mit etwas Puderzucker bestreuen.