Sie sind hier

Gemüsenudelwraps

Gemüsenudelwraps

1 Gurke
1 Karotte
1 reife Avocado, geschält und entkernt
4 EL Currypulver
2 Priesen Salz
4 Wraps
6 bis 8 Kirschtomaten, in Viertel geschnitten
4 TL Sesam
etwas Alfalfa oder Sprossen
  1. Rösten Sie den Sesam ohne Zugabe von Öl in einer Pfanne und lassen Sie abkühlen.
  2. Schneiden Sie die Gurke und die Karotte in Spirelli.
  3. Geben Sie die Avocado zusammen mit dem Curry und dem Salz in eine Schüssel und zerdrücken Sie diese zu einer Masse.
  4. Bestreichen Sie die Wraps mit der Avocadomischung.
  5. Verteilen Sie die Gurke und die Karotte sowie die Tomatenviertel auf die Wraps.
  6. Streuen Sie noch Sesam und Sprossen darüber und rollen Sie die Wraps.

Mahlzeit!