Sie sind hier

Chicken nuggets

Chicken nuggets

1 Hähnchenfilet, gewürfelt
5 EL Semmelbrösel
½ TL Knoblauchpulver
1 Ei
50 ml Milch
1 EL Parmesan
1 EL Panko
2 EL Mehl
Eine Prise Pfeffer und Salz
  1. Geben Sie das Hähnchen mit 4 EL Semmelbrösel, Knoblauchpulver, Milch sowie Pfeffer und Salz in eine Küchenmaschine. Mixen Sie dies, bis eine glatte Masse entsteht.
  2. Mischen Sie in einer anderen Schüssel Parmesan, Panko und 1 EL Semmelbrösel.
  3. In einer separaten Schüssel schlagen Sie das Ei auf. Und in eine weitere Schale geben Sie das Mehl.
  4. Formen Sie mit den Händen Nuggets aus der Hähnchenmasse.
  5. Wenden Sie die Nuggets nacheinander im Mehl, dann im Ei und schließlich in der Mischung mit Parmesan.
  6. Legen Sie die Nuggets auf das Backblech und backen Sie sie 14 Minuten lang bei 200 °C im Deli-Fryer-Ofen. Achtung: Wenden Sie die Nuggets nach 7 Minuten.