Sie sind hier

Brot: dinkel-kamut (700 g)

210 ml Wasser
1+3/4 EL Olivenöl
1+1/2 TL Salz
1 TL Rohrzucker
362 g Dinkelmehl
1 TL Trockenhefe
58 g Kamut

Geben Sie die Zutaten in die Backform und backen Sie das Brot mit dem Programm GLUTEN-FREE. Nach dem Piepton können Sie möglicherweise noch Samen oder Kerne hinzufügen. 

Hinweis: Kamut stammt aus dem alten Ägypten und bedeutet einfach nur „Weizen“. Allerdings enthält Kamut viel mehr Eiweiß als der „gewöhnliche“ Weizen, den wir hier kennen. Darüber hinaus ist Kamut leichter verdaulich, weshalb er von Personen mit Verdauungsbeschwerden oft besser vertragen wird.